Verlagsgruppe Oetinger

Oetinger audio mit zwei Titeln auf der hr2-Hörbuchbestenliste November 2011
02.November 2011

Ringel, Rangel, Rosen“ von Kirsten Boie steht im November 2011 auf der hr2-Hörbuchbestenliste. Die Lesung von Ursula Illert wurde von der Jury auf Platz 1 in der Rubrik "Kinder- und Jugendhörbücher des Monats" gewählt. Martin Baltscheits Lesung von "Chicken Dance" von Jacques Couvillon ist der persönliche Tipp von Roswitha Budeus-Budde, verantwortliche Redakteurin für die Kinder- und Jugendliteraturseite der Süddeutschen Zeitung. 

Die Jury schreibt über "Ringel, Rangel Rosen": "Die 13-jährige Karin lebt Anfang der 1960er Jahre in einer "Behelfsheimsiedlung" in Hamburg. Trotz Armut fühlt sich Karin wie im Paradies. Bis ihr Zweifel kommen, ob ihre Eltern wirklich nichts davon gewusst hatten, was in der NS-Zeit geschehen war. Und dann zerstört die große Sturmflut die Idylle. Ursula Illerts ruhig melodische Lesung beeindruckt ebenso wie dieser Roman über eine vergangene Zeit." 

Roswitha Budeus-Budde über "Chicken Dance": "Wie Stanley, der seltsame Außenseiter in einer amerikanischen  Kleinstadt, ein lokaler Held wird (er gewinnt den „Hühner-Wissens-Wettbewerb“), liest und rezitiert Multitalent Martin Baltscheit mit großem Vergnügen am Slap-Stick dieser schwarzen Familienkomödie. Ganz im Sinne des Autors Jacques Couvillon, den beim Schreiben ein Hauch von Monty Python umwehte und der es schafft, diesen Mix aus Identitätsfindung, Schulgeschichte und Persiflage des Landlebens in eine spannende Handlung für jugendliche und erwachsene Hörer zu verwandeln." 

Jeden Monat wählt die hr2-Jury unter den Neuerscheinungen diejenigen aus, die sie für besonders hörenswert hält.